top of page
"Alles erscheint etwas kleiner, wenn es ausgesprochen wurde."

„Alles erscheint etwas kleiner,
wenn es ausgesprochen wurde.“

Hermann Hesse

Bewusst-sein und danach handeln ist...

Im Business Kontext

Mentorings für Mitarbeitende in Unternehmen

In Form von 1:1 Begleitungen

Kennen Sie Ihr volles Ressourcenpotential? Das, was Sie antreibt und weiter bringt? Oder das, was Ihnen manchmal im Wege steht? 

Ich begleite Sie in Ihren individuellen Themen am Arbeitsplatz in einem 1:1 Setting. Dabei unterstütze ich Sie konkrete Lösungen für sich auszuarbeiten und in die Umsetzung zu starten. Ich bin mir sicher: Sie haben bereits alles, was Sie dazu brauchen. Genial, oder?

Themenbeispiele:

  • Umgang mit Stress

  • Entscheidungsfindung (will ich die neue Position oder nicht?)

  • Zufriedenheit am Arbeitsplatz (was brauche ich dazu?)

  • Wiederkehrende Konflikte, die Energiefresser darstellen und geklärt werden wollen.

Systemische Mediation

Mediation ist ein aussergerichtliches und strukturiertes Verfahren zur Konfliktklärung, geleitet durch eine neutrale und allparteiliche Drittperson, die Mediatorin.

ein paar Vorteile von Mediation

  • Erhöhung der Konfliktfähigkeit im Unternehmen, durch die oft erlebte Selbstwirksamkeit der Medianden

  • längerfristig kostengünstigeres Verfahren

  • oft schnelleres Verfahren

Was Mediation zu Beginn vor allem im Familienkontext bekannt war, setzt sie sich seit einigen Jahren zunehmend in Unternehmungen durch. Die positiven Erfahrungen sprechen für sich.

Gliederung einer Mediation

  • Vorlaufphase (Möglichkeiten + Abgrenzung)

  • Themensammlung (um was geht's mir eigentlich?)

  • Bedürfnisse und Interessen (was steckt dahinter?)

  • Optionen

  • Vereinbarung

Melden Sie sich für ein kostenloses Erstgespräch.

Mentorings für Privatpersonen

 

Ich biete einen Raum:

…in dem Sie offen über Ihre Themen sprechen können.

...mit einem Gegenüber, von dem Sie sich gehört und gesehen fühlen, ohne bewertet zu werden.

…in dem Sie Klarheit erlangen.

…in dem Sie Sich als Mensch stärken und sich zugleich reflektieren können.

 

Themenbeispiele:

  • Stress, was passiert eigentlich mit mir und wie gehe ich damit um?

  • Unzufriedenheit - ich fühle mich unzufrieden, wie kann ich das ändern?

  • Klarheit erlangen in "Hin und Her Themen"

  • Konflikte - meine Haltung dazu und das Potential von Konflikten

Mandate

 

Sind Sie am finden...

 

einer kompetenten, erfahrenen PA, HR-Fachperson (HRBP, Rekrutierung, Administration) oder benötigen Sie Admin.-Support?

einer Person, die Ihren Anlass strukturiert und mit Pep moderiert?


der Stimme für Audio-Aufnahmen Ihres Lehrmittel-Kanals o.ä.?

Privatpersonen

Daneben

...bereits die halbe Miete.

Vorgenen Marlene Müller Mentoring

Vorgehen

  1. Unverbindliches Kennenlerngespräch. Sie erfahren wie ich arbeite (remote oder 1:1).
     

  2. Sie erfahren Ihr passendes Angebot.
     

  3. Vertrag (Mediations-, oder bei Business Mentorings, Dreiecksvertrag mit Zielabgleich zwischen Vorgesetztem und Mitarbeitenden - ich supporte dabei bei Bedarf)
     

  4. Wir gehen in die Umsetzung.

Systemische Mediation

Hier arbeite ich mit Kostendach, das wir innerhalb einer Auftragsklärung besprechen.

 

Business Mentorings

10-er Packages

Mandate (HR, usw.)

Dienstleistungen, gegenseitige Erwartungen, Zeitspanne und Tarif werden festgelegt

Mentorings für Privatpersonen

1 Einzelsitzung, danach 7-er Package

Vorteil eines Packages

Eine Ent-wicklung ist immer ein Prozess und passiert selten mit ein oder zwei Sessions. Das schliesst nicht aus, dass in kurzer Zeit, einiges bewegt werden kann. Meine Erfahrung zeigt jedoch, dass die unbewussten Prozesse ihre Zeit brauchen - und das berechtigt. So greifen Lösungen und Massnahmen längerfristig.

Kontakt aufnehmen

Ansatz Marlene Müller Mentoring

Ansatz

Mut brauchen wir nicht, um dahin zu schauen, wo wir bereits wissen wie der Hase läuft. Mut und Stärke bedarf es dahin zu schauen, wo es einem unwohl wird, weh tut oder einfach nerven kann.

Ich lege den Fokus auf Ihre (noch unentdeckten) Ressourcen und den Mut für Lösungen.

Dabei binde ich Ihr Gesamtsystem mit ein, denn wir sind alle Teil unterschiedlicher, dynamischer Systeme.

Ich greife in meiner Arbeit auf Erfahrung mit unterschiedlichen, manchmal etwas ungewohnten, Methoden zurück. Je nach Ihrer Situation und Ihrem Anliegen.

Den Weg zu kennen ist ein Anfang. Ihn effektiv zu gehen, bringt neue Erfahrungen erst. Und Erfahrungen verknüpfen sich in unserem Hirn. Ich supporte Sie, die für Sie wichtigen Utensilien in Ihren Rucksack zu packen, Bewährtes beizubehalten oder aber sich von Hinderndem zu befreien.

"Konflikte sind zu vermeiden.", höre ich oft. "Wieso?" wundere ich mich. Nicht selten verraten sie uns einiges über die eigenen Bedürfnisse. Manchmal kann es sinnvoll sein diese begleitet anzuschauen. In jedem Konflikt liegt auch immer ein Schatz.

Für bewegende Mentorings und Mediationen.

Haftungsausschluss: Marlene Müller Mentoring übernimmt die Verantwortung der Prozessführung. Für den Prozess selber sowie sämtlich daraus resultierende Veränderungen ist die den Prozess in Anspruch nehmende Person verantwortlich.

Marlene Müller Mentoring Quotes
„Marlene’s offene Art öffnete mir Türen, um frei über meine Wünsche, Bedürfnisse und Ideen zu sprechen.“

m, 58, Firmengründer, Sportler und Vater von drei Kindern

IMG_0106.JPG

Marlene Müller

Mit Herz und Scharfsinn verhelfe ich zum Perspektivenwechsel und persönlicher "Ent-wicklung".

Zugegeben, ohne mich zu kennen, klingt nachfolgende Aussage etwas kitschig, trifft auf meine Art auf Menschen zuzugehen jedoch zu: Ich liebe Menschen.

 

Das erlaubt mir offene Begegnungen auf Augenhöhe. Denn ich weiss, jeder Mensch besitzt individuelle Qualitäten, von denen andere etwas lernen können. Jede Situation und jeder Kontakt lehrt uns etwas. Die Frage stellt sich bloss, hören/sehen wir hin?

Wir sind hier um zu lernen und lehren - gegenseitig. Völlig losgelöst, ob im Privaten oder Business-Kontext. Unsere Persönlichkeit und Emotionen in uns, lassen wir auf dem Weg zur Arbeit nicht mal eben Zuhause. Stellen Sie sich mal vor, wenn das, was Sie als störend sehen in Ihrem (Arbeits)alltag, plötzlich von Nutzen oder sogar inspirierend für Sie wird? Und was, wenn es Ihnen gelingt im Prozess daraus gar Leichtes und Humor zu etablieren?

 

Weiter geben tue ich, was mich das Leben gelehrt hat. In vergangenen Jahren ist mir klar geworden, weshalb Selbstreflexion (m)ein Thema ist, seit ich denken kann. Bereits als junger Mensch  forderte und zugleich förderte das Leben mich immer wieder intensiv. Seit der Oberstufe war klar: Ich vermittle und bringe Themen auf ihren Punkt. Und das gerne.

 

Toll, heute Personen in Bereichen der buntesten Palette stärken und mentoren zu dürfen.


Dabei gilt für mich folgendes Credo:

In erster Linie sind wir alle immer eines: Mensch. Und einzigartig.

Und genau das fasziniert mich.

 

Sind Sie bereit für einen Perspektivenwechsel?

Ich freue mich auf Sie.

Mein Background:

seit 2023 i.A. zur Human Design Analytikerin - MA Kilchberg

2023 3-tägiger Intensiv-Workshop Aufstellungen im Business Kontext, Kusmico Kloten

seit 2022 i.A. zur eidg. FA Betrieblichen Mentorin – Kusmico Kloten

2022 10 Jahre Zivilprozessordnung Seminar - VF Zürich
seit 2021 Nebenamtliche Friedensrichterin Otelfingen
2021 8 Wochen MBSR Intensivkurs - 8sam Baden

2020-2021 Vertiefung in Familienmediation + Mediation in Unternehmen, Organisationen und Vereinen – IEF Zürich

2020 Humor in der Mediation - IEF Zürich
2020 Workshop in der Stärkung der Herz-Hirn-Kohärenz – Praxis für Bindung Richterswil

2019-2020 Ausbildung in systemischem Konfliktmanagement und Mediation - IEF Zürich

2017-2018 Eidg. FA HR-Fachfrau – NBW Altstetten
2016 Berufsbildnerin – Berufsbildner Baden

2014-2020 +100h Supervision in der Herz-Hirn-Kohärenz-Stärkung - Praxis für Bindungstherapie & Familien Coaching, Zofingen

2014 Zertifikat für Kopfschmerz- und Migränetherapie, Bodyfeet Rapperswil
2012-2013 Teilabschluss in Arbeits-, Organisations- und Personalpsychologie – FHNW Olten

2009 Neuromentales Training, Cla Mosca

2007-2010 EFZ Kauffrau mit Berufsmaturität

2006-2007 Business English + Sabbatical, Aspect College Perth, AUS
 

seit 2021 Verbandsmitglied der Zürcher Friedensrichter:innen

seit 2020 Vereinsmitglied am Institut für systemische Entwicklung und Fortbildung Zürich

Marlene Müller Mentoring
Marlene Müller Mentoring
Marlene Müller Mentoring

Jedes "ICH" braucht ein "DU"

Termine nach Vereinbarung

Region Baden/Richterswil/Zürich

  • LinkedIn Marlene Müller

Vielen Dank für die Nachricht. Ich melde mich sobald wie möglich.

bottom of page